Eigenschaften IGLO 5

  1. Design – Ausdruck von Modernität und Extravaganz.
  2. Hoher Sicherheitsgrad, gewährleistet durch zwei Einbruchsicherungszapfen im Standard.
  3. Die reiche Farbpalette von 43 Farben für Furniere ermöglicht eine beliebige Raumgestaltung.
  4. Die günstigen Wärmedurchgangsparameter sorgen für eine Senkung der Heizkosten und werden durch die optimierte Konstruktion und die EPDM-Dichtungen erreicht.
  5. Sehr gute Schalldämpfungsparameter aus, was für akustischen Komfort sorgt.

 

Technische Daten

Rw = 34-44 dB je nach eingesetztem Glaspaket

Uw= 0,89 W/(m2K)*
* Für ein Fenster mit den Maßen 1500 mm x 1500 mm gemäß CSI in Tschechien

Renolit-Folien in 43 Farben auf weißem oder braunem Profil.

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; Beschichtung in Silber-Look mit linienförmigen Vertiefungen an den Schiebebeschlägen; optional verdeckte Scharniere in der Einkerbung des Beschlags sowie Lösungen in der Einbruchschutz-Klasse RC 2 und RC 2N, ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre des Fenstergriffs und einem Flügelheber*, Microventilierung**. Die modernen Twin-Fit Beschläge ermöglichen ein doppeltes Ankippen des Fensters mit nur einer Klinkenbewegung.

* je nach Fensterhöhe
** für Drehkipp- und Kippfenster

5-Kammerprofile, Rahmen und Flügel gefertigt ausschließlich aus Primärrohstoff, Klasse A, Einbautiefe 70 mm.
In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl. Optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.
Verglasungsdicke bis 36 mm. In Standardausführung Einkammerverglasung mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) nach PN/EN674 Möglicher Einsatz von Dreifachverglasung mit Ug = 0,7 W/(m2K). Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämmung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.
Das Fenster wird mit einer doppelten Dichtung versehen; Die äußeren und inneren Dichtungen sind in Schwarz, Grau oder Graphit erhältlich.

In Standardausführung werden der Rahmen und der Flügel mit einem C-Profil verstärk. Optional kann der Rahmen mit geschlossenem Profil verstärkt werden. Bei dieser Rahmenverstärkung werden die Einbruchsicherungszapfen an die Stahlverstärkung montiert.